Studenten erkunden Wennigsen

Antstrengend aber lehrreich, so lautete die Zusammenfassung einer dreitägigen Exkursion  von Studenten des zweiten und vierten Semesters der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde. Am ersten Tag zeigten wir nicht nur das schöne Wennigsen sondern wiesen die zukünftigen Regionalmanager auch auf die Probleme und Handlungsmöglichkeiten einer kleinen Kommune hin. Viele Projekte der letzten Jahre wurden vor Ort gezeigt und wie der Weg zur Umsetzung gelang. Am zweiten Tag ging es back to the roots: im Familienzentrum und Kindergarten Vogelnest erfolgten zahlreiche Vorlesungen von Experten und mir die ihre Projekte vorstellten. Als ehemaliger Student der Hochschule gab ich eine kurze Einführung zu Pressearbeit und die Aufgabe eine Stunde später eine Pressekonferenz abzuhalten. Die Studenten meisterten die Aufgabe perfekt. Am dritten Tag machten wir uns auf den Weg nach Hannover und besuchten die Wirtschaftsförderung der Region und hannoverimpuls. Der Abschluss bildete eine Führung durch das das Kreativzentrum Halle 96 wo wir live über die Schulter der Start up Unternehmer schauen konnten.

Advertisements