Bundesförderung für 5G-Projekt zur intelligenten Rettungskette

am

Die Stadt Ulm mit den beiden Nachbarlandkreisen Alb-Donau Kreis und Landkreis Neu-Ulm konnten erfolgreich in die nächste Förderrunde erreichen: 4 Mio. Euro Forschungsgelder fließen in ein 5G Testfeld zur Entwicklung einer innovative Rettungskette. Den Förderbescheid überreichte Herr Bundesverkehrsminister Scheuer dem Oberbürgermeister Czisch stellvertretend für das Projektkonsortium. Weitere Informationen