Wirtschaftsförderung

Leuchtturm Westerhever: Seit über 100 Jahren Lotse im schwierigen Gewässer.

Wirtschaftsförderung belebt die lokale Ökonomie und amortisiert sich durch Beschäftigungszuwachs, Erhöhung der Steuereinnahmen und Attraktivitätsgewinn des Standorts. Sie ist Dienstleister für den gesamten Unternehmenslebenszyklus, Netzwerker und Behördenlotse, hilft bei Fördermitteln und ist Mediator bei Konflikten.

Auszug betreuter Projekte:

Erfolgreiche Firmenansiedlungen und Investorenakquise. Reduzierung von Leerständen, frühzeitige Nachfolgerakquise in Zusammenarbeit mit lokalen Akteuren und Kammern.

Revitalisierung von Brachflächen, nachhaltige Reduzierung von Ressourcenverbrauch.

Breitbandausbau im ländlichen Raum durch Vectoring- und FTTH-Technik, Tilgung der sog. weißen Flecken, fast flächendeckend 100 Mbit/s.

Leitbildentwicklung und integrierte Stadtentwicklungskonzepte.

Entwicklung von kommunalen Einzelhandelsstrategien zur nachhaltigen Zentrenstärkung der inhabergeführten Geschäfte. Vermeidung von Einzelhandelsansiedlungen auf der sogenannten „grünen Wiese“.

Dialogführung mit Politik, Bürgern, Einzelhändlern zur Neuausrichtung des Standortes.